AUSWAHL - Welches Midifile-Format


Welches Midifile-Format benötige ich für mein Keyboard

Midi-gm-gs    Midi-xg-xf    Midi-gns


GM GS oder XG XF oder Genos
Die Midifile-Formate für ihr Equipment

 

Keyboards und Soundmodule
Auswahl des Midifile-Format
Roland, Korg, Ketron und andere:
Format:  GM-GS
Midi-gm-gs
Yamaha Tyros, PSR:
Format:  XG-XF
Midi-xg-xf
Yamaha Genos:
Formate:  Genos und XG-XF
Midi-gns  Midi-xg-xf


Für das Yamaha Genos gibt es
Midifiles mit einem eigenen Format.
Dabei handelt es sich um speziell
angepasste und erweiterte XG XF Midifiles.

Einfach als Midifile-Format "Genos" auswählen.

Alle unsere XG XF Midifiles laufen ebenso auf dem Genos !

Zusätzliche Hinweise:
Die Angaben hinter dem Midifile-Format
unterscheiden sich je nach Art des Midifiles.

 

mit Lyrics- & Vocalistspur
Midifile mit Lyricsspur (Textspur) und arrangierter Vocalistenspur,
sowie Textdatei zum ausdrucken.
Midiformate XG XF und Genos: mit zusätzlicher Akkordespur.
Midiformat GM GS ab Herstellungsjahr 2018: mit zusätzlicher Akkordespur.

mit Akkordespur
  Instrumental-Midifile mit Akkorde in Lyricsspur, mit Textdatei zum ausdrucken.
Die Akkordanzeige erfolgt im zeitlichen Ablauf des Midifiles.


mit Lyricsspur
Midifile mit Lyricsspur (Textspur), sowie Textdatei zum ausdrucken.


Noch einen kleinen Tipp:
Erkennt oder findet ihr Keyboard das Midifile nicht?
Meistens hilft es den "Dateinamen" zu verkürzen !



(zurück zu - Informationen - Kategorien)